Deutsch-französisches Jugendwerk

Vorstellung:

Das DFJW ist eine deutsch-französische Organisation, die als Ziel hat, die Beziehungen zwischen die jungen Menschen von Deutschland und von Frankreich durch Austauche oder auch durch Praktikum in dem Partnerland zu verstärken.

 

Das DFJW fördert den Jugendaustausch und Jugendprojekte zwischen Deutschland und Frankreich. Dazu gehören Schüler- und Studierendenaustausch, Sprachkurse, Partnerschaften von Städten und Regionen, Sportbegegnungen, Praktika und Austausch im Berufsbereich, Stipendien für Fachseminare und Forschungsarbeiten. Seit mehreren Jahren hat es seine Aktivitäten auf Nachbarländer in Mittel- und Südosteuropa sowie den Mittelmeerraum ausgeweitet, die durch Mittel aus Sonderfonds der beiden Außenministerien finanziert werden.

Das DFJW arbeitet nach dem Subsidiaritätsprinzip mit zahlreichen Partnern, Institutionen und Projektträgern zusammen. Ziel ist es,

  • die deutsch-französischen Beziehungen zu vertiefen
  • Schlüsselkompetenzen für Europa zu vermitteln
  • die Neugier an der Partnersprache zu wecken
  • interkulturelles Lernen zu fördern
  • Erfahrungen des deutsch-französischen Jugendaustauschs und der Aussöhnung an Drittländer weiterzugeben
  • jedem die Teilnahme an Mobilitätserfahrungen zu ermöglichen

 

Weitere Infos findest du hier:

Triff uns online am 16:00 - 17:00 Uhr

Lerne uns kennen und stell uns deine Fragen!

Dienstag, 12. Januar 2021, 16:00 - 17:00 Uhr

über BigBlueButton
Hier klicken