foodsharing Jena

Vorstellung:

foodsharing ist eine ehrenamtliche Initiative, die sich gegen Lebensmittelverschwendung und für Lebensmittelwertschätzung einsetzt.

Lebensmittelverschwendung ist auch in Deutschland ein riesiges Problem. Jährlich werden ca. 18 Mio Tonnen Lebensmittel weggeworfen, das entspricht etwa einem Drittel der hergestellten Nahrungsmittel. Damit werden 60% bei der Produktion/Vertrieb und 40% von den Endverbrauchern verschwendet. (Quelle: WWF, 2015)

Dagegen engagiert sich foodsharing vorallem auf zwei Wegen.

Es werden zum einen Lebensmittel bei Supermärkten, Cafes, Restaurant und weiteren Betrieben gerettet und kostenlos verteilt. Zum anderen stellt foodsharing Fairteiler zur Verfügung. Orte an denen Lebensmittel geteilt werden können.

In Jena sind etwa 150 Menschen aktiv und retten pro Woche mehr als 1 Tonne Lebensmittel. Koordiniert wird die Gruppe selbstorganisiert – durch wöchtenliche Treffen an denen jede*r teilnehmen kann und die deutschlandweite Plattform foodsharing.de

Kontakt:

foodsharing.jena@posteo.de

nächstes Treffen:

montags 18:00 

Zur Zeit online: https://meeting.eah-jena.de/b/sam-zxp-f33

Weitere Infos findest du hier: