Diese Nutzungsordnung klärt Sie über die Rechte und Pflichten auf, welche im Rahmen der nutzung unseres Angebotes des Markt der Möglichkeiten DIGITAL (kurz MdM-Digital) zu beachten sind.

Alle Nutzer*innen (nachfolgend Aussteller) erkennen die nachfolgenden Regelungen an und verpflichten sich zur Einhaltung dierse.

  1. Es besteht kein Anspruch auf eine Zulassung zum MdM-Digital.
  2. Die Zulassung erfolgt, nach erfolgreicher Anmeldung, durch die Organisatoren des MdM-Digital.
  3. Gegen die Entscheidung einer Zulassung oder Ablehnung kann gegenüber dem Vorstand des Studierendenrates Einspruch erhoben werden.
  4. Es besteht keinn Anspruch auf Verfügbarkeit unserer Angebote im Rahmen des MdM-Digital.
  5. Alle Aussteller stellen sicher, dass sie die nötigen Urheberrechte an den eingereichten Materialen haben, welche sie uns zur Veröffentlichung zur Verfügung stellen.
  6. Alle Aussteller sind für den Inhalt ihrer, uns zugesendeten Materialien selbst verantwortlich.
  7. Die Organisatoren behalten sich vor, Inhalte der Aussteller, welche über diese Website veröffentlicht werden, jederzeit und ohne Rücksprache zu sperren oder zu löschen.
  8. Die zur Verfügung gestellten digitalen Könferenzräume dürfen ausschließlich zur Präsentation der eigenen Organisation im Rahmen des MdM-Digital genutzt werden. Die Veröffentlichung bzw. Präsentation von rechtswiedrigen, rasistischen, menschenverachtenden, rufschädigenden etc. Inhalten ist untersagt.
  9. In Zweifelsfällen liegt die Entscheidung bei den Organisatoren oder dem Vorstand des Studierendenrates.
  10. Verstöße gegen diese Nutzungsordnung können den Ausschluss vom MdM-Digital zur Folge haben.